“Aktiv in den Bergen” - rund um das Fürthermoar Gut in der Region Zell am See Kaprun - von Wanderwegen, Bikestrecken, Kalkwänden und Gletschern.

Aktiv durch die Bergwelt der Hohen Tauern

Wie bewegen Sie sich am liebsten in den Bergen Ihrer Urlaubsregion? Gehen Sie gerne Wandern, sind Sie noch extremer, oder erleben Sie Ihren Urlaub gern auf zwei Rädern? Was auch immer Sie vorhaben, die Region Zell am See Kaprun ist die richtige Destination für Sie.

Mit Bergschuhen, Stöcken und guter Laune ...

Freunde der Berge sind bei uns im Himmel - ganz egal, wie hoch und luftig sie es auch angehen möchten. Wanderer lieben die Schmitten Höhe, den Maiskogel oder die wunderschönen Wege rund um Zell am See. Der “Pinzgauer Spaziergang” ist ein echter Leckerbissen und startet gleich um die Ecke. Sie wollen tiefer in die Welt der Hohen Tauern eintauchen? Dann kommen Sie zu uns auf die Fürthermoar Alm. Die Auffahrt mit dem Bus ist in Ihrer Übernachtung inklusive.

Wenn beim Begriff “Glocknerrunde” Ihr Wandererherz höher schlägt, dann sind Sie richtig. Die Glocknerrunde startet direkt bei der Fürthermoar Alm, genauso wie der tolle Kräuterlehrpfad. Wer höher hinaus will, der steigt auf das Hohe Wiesbachhorn, die Krefelderhütte oder den Grießkogel. Oder Sie “hängen” sich in einen der neuen Klettersteige in der Erlebnis Klettersteigarena Höhenburg. Nach dem Bergsport servieren wir Ihnen unsere legendäre Fürthermoar-Almjause. Wenn Sie danach nicht wieder ins Tal fahren wollen, dann bleiben Sie auf der Alm, unsere tollen Zimmer stehen Ihnen zur Verfügung.

Auf zwei Rädern - mit oder ohne Motor ...

Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, hat auch hier die Wahl. Rennradler und Freunde der schmalen Reifen können sich nicht nur auf dem Tauernradweg austoben - entlang der Großglockner Hochalpenstraße wartet die legendäre Route des Glocknerkönigs auf konditionsstarke Radler. Das ist aber noch nicht alles. Bekannte Rennradrouten, wie die Hochkönig Runde, die Tour durch das Pillerseetal oder der Gerlos Pass sind nicht allzu weit entfernt.

Mountainbiker haben sicher schon einmal von der Hundstein Runde gehört - eigentlich gar kein Geheimtipp mehr, aber immer noch gut. Ebenso toll ist die Tour über den Brucker Berg nach Fusch an der Glocknerstraße. Diese Straße ist sicherlich auch den Motorradfahrern ein Begriff oder? Wenn Ihnen die Auffahrt über die endlosen Kehren der Glocknerstraße ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert, dann sind Sie richtig in unserer Region. Noch nicht genug? Dann fahren Sie auch über den Felber Tauern, den Filzensattel oder den Gerlos Pass.

Müde von einem spannenden Tag in den Bergen? Im Fürthermoar Gut finden Sie die nötige Entspannung und Ruhe. Familie Aberger-Dick freut sich auf Ihre Anfrage und darauf, Sie bald kennenzulernen.